Münster

/
0 Comments
Ich bin gerade aus Münster zurück. Da waren wir für ein paar Tage, um für das LWL Museum für Kunst und Kulturgeschichte den Workshop Goldene Zeiten zu testen.

Der Workshop:
Im nächsten Jahr wird es in Münster die Ausstellung Goldene Pracht zu bestaunen geben und damit man nicht nur Kelche, Kreuze und alles was schon im Mittelalter aus Gold gefertigt wurde ansehen kann, soll es z.B. in den Osterferien oder generell für Schulklassen Angebote zum Anfassen geben.Wir durften schon einmal vorab an 3 Tagen für jeweils 3 Stunden testen, was so machbar ist :)
Und das ist dabei herum gekommen:
Tag 1: Ein geprägtes Taize-Kreuz

Tag 2: Eine Armspange aus Messing

Tag 3: Ein Kästchen mit Blattgold-Sternchen verziert

und das Highlight: Zwei vergoldete Zahnbürsten als Badezimmerdeko


Die Unterkunft:
Gewohnt haben wir in Rossi's Bed & Breakfast: 4 schöne, moderne Zimmer, 2 Balkone, eine gut eingerichtete Küche und ein Esszimmer erzeugen schnell eine Zuhause/WG-Atmosphäre. Und die Gastgeberin ist wirklich nett und geht auf jeden Wunsch (leere Batterie in der Fernbedienung bis extra Blech zum Pizza backen) ein.

Unser Zimmer (uuah, Lieblingsfarbenalarm!)

Pinkfarbenes Mädchenzimmer mit Schminktisch und allem Schnickschnack

Esszimmer und Aufenthalsraum mit Balkon

Nebenbei haben wir natürlich noch Münster erkundet: Shopping, Frozen Jo, Sherlock Holmes 2 angucken, ins Planetarium gehen und am Aasee spazieren - und im Februar kommen wir wieder :)



You may also like

Keine Kommentare:

Ich freue mich über deinen Kommentar

Powered by Blogger.