Tag 116: CURRENTLY.

/
0 Comments
Seit ein paar Jahren habe ich jedes Jahr einen moleskine Kalender (immer ein Tageskalender, large, für 12 Monate, in diesem Jahr ist es die Pacman-Sonderausgabe). In den Büchern sammeln sich über das Jahr hinweg Eintrittskarten, Termine und Gedanken an. Manchmal scheint es über zu quillen, manchmal bleiben die Seiten für ein paar Wochen ungenutzt.

Since a couple of years, I have a moleskine journal for each year (always a large 12-months-diary; this year, it is the Pacman Special Edition). In the journals, I collect tickets, dates and thoughts that come my way as the year passes by. Sometimes, the pages are really crowded, sometimes, I forget to use the journal for a few weeks.

Weil ich zur Zeit nicht so viele Termine habe und auch nur wenige Eintrittskarten sammle (und das, was ich dann notieren und einkleben möchte, wandert meistens in mein gelbes Reisejournal für dieses halbe Jahr), habe ich begonnen, den Tag durch eine Momentaufnahme festzuhalten:

Because I don't have so many appointments at the moment and I collect few tickets and thoughts in my yellow travel journal that my family gave me for my stay in Michigan, I started to capture each day in a snap-shot:

CURRENTLY.
Ich denke, dass es irgendwann mal ziemlich cool sein wird, zu wissen, wie das Wetter heute war oder was ich gegessen habe.

I think it might be quite nice to open the book one day and to look up what I had for dinner or how warm it was.

Dann bin ich heute noch über einen Blogeintrag gestolpert, den ein Bekannter geschrieben und auf Facebook geteilt hat. Er schreibt davon, wie er seine eigene Beerdigung besucht hat - aber lest selbst: Die Kunst gut zu sterben: Wie ich meine eigene Beerdigung besuchte. Ryan, ich denke, dass ist genau diese Art von Abschied, nach der wir uns alle sehnen. Danke, dass du es so gut in Worte gefasst hast :)

Well, and then I came across a blog post that a friend of mine wrote and shared on Facebook. He writes about attending his own funeral - but better read yourself: The Art of Dying Well: The Story of Attending My Own Funeral. Ryan, I think that's exactly the kind of farewell each of us strives for. Thanks for putting it into words so well :)

Ich wünsche Euch einen schönen Tag! Das Wochenende ist nah ;-)

Have a good day! It's not tooo long to go until the weekend ;-)

P.S.: Ich habe beschlossen, das Label "English" einzuführen, um Beiträge zu kennzeichnen, die auch einen englische Übersetzung haben.

P.S.: I decided to mark all posts that have an English translation with the label "English". I hope this makes it easier for you to read through my blog.


You may also like

Keine Kommentare:

Ich freue mich über deinen Kommentar

Powered by Blogger.