What's in your bag? #2

/
0 Comments
Find out what I hide in my bag...

Mein letzter Post zur Frage What's in your bag? ist schon fast 3 Jahre alt, also wird es Zeit für einen neuen Einblick!

My last post on the subject What's in your bag? is nearly 3 years old so it's time for a new insight!

// (1) Jutebeutel "Wer will denn schon nach Paris?" von fishing for complimenz
// (2) Hellblaues Notizbuch von teNeues zum Festhalten aller Ideen und Entdeckungen // (3) Geldbörse "Hechtrolle" von Zirkeltraining. Das gute Stück hat auch schon einiges erlebt. Mehr könnt ihr {hier} erfahren. // (4) Alle Jahre wieder: Der moleskine Kalender. Dieses Jahr in der Star Wars Edition, denn "today will be a day long remembered" // (5) Ohne Stifte wären Notizbuch und Kalender sinnfrei, daher: ein GRIP Kugelschreiber von Faber-Castell // (6) Warme Wollhandschuhe gestrickt von Oma :) - sozusagen Wärme und Liebe to go // (7) Mein Schlüssel mit einem selbstgemachten Herzanhänger von Mama und Maria in Berlin von Henri Banks // (8) Mein iPod touch - seit meinem Geburtstag im Pinguin-Look! // (9) Na klar, darf nirgends fehlen und meistens hat man sie nicht zur Hand, wenn's nötig wäre: Taschentücher // (10) Meine Holga. Ich hab sie euch noch nicht vorgestellt, weil ich die 1. Filmrolle noch nicht durch habe, aber es wird ... versprochen! // (11) Ein echtes Highlight (und Unikat): eine Tasche in der Tasche, die meine Schwester mir zu Weihnachten geschenkt hat, damit ich Schlüssel, Handy & co schneller in meinen Jutebeuteln finde // (12) Kontoauszüge - sollte ich mal abheften! // (13) Mein Handy: Man kann zwar drauf "touchen", aber es tut sich nix. Noch echt mit Tasten und nur zum Telefonieren und SMS schreiben. // (14) Ein Lippenstift ist meistens dabei. Hier ist es der MNY-Lippenstift Concrete Rocker (164A) //

// (1) Tote bag by fishing for fishing for complimenz // (2) Notebook by teNeus to record all ideas and discoveries // (3) Waiter purse "Hechtrolle" by Zirkeltraining. This precious piece has experienced several adventures. Read more {here}. // (4) Same thing, different year: The moleskine diary. This year, they had a special Star Wars edition because "today will be a day long remembered" // (5) Without pens, the diary and the notebook are pretty useless, therefore: a GRIP ball pen by Faber-Castell // (6) Warm gloves made by grandma :) love and warmth to go // (7) My keys with a heart-keychain self-made by mum and Mary in Berlin by Henri Banks // (8) My iPod touch - since my birthday it's a penguin! // (9) Of course, you always carry them with you but if you really need them, they aren't at hand: hankies // (10) My Holga. I haven't introduced it to you yet because I haven't finished the 1st roll of film yet. // (11) A real highlight: a bag in my bag made by my sister so that I can find my phone, keys, ... faster // (12) Account statements - I should file them! // (13) My phone: You can touch the screen but that won't cause anything. It's just for calling and texting. // (14) I usually carry a lipstick and this one is the 164A by MNY. It's called Concrete Rocker. // 

Ich hoffe, es war interessant für euch. Und wenn ihr selber in eurem Blog zeigt, was in eurer Tasche steckt, dann hinterlasst doch einen Kommentar mit dem Link. Ich wünsche ein schönes Wochenende - ohne Regen!

I hope you enjoyed it. And if you show the content of your bag on your blog, feel free to leave a comment with the link. Have a great weekend - without rain!




P.S.: Danke, dass ihr den Januar zum Monat mit den meisten Klicks bisher gemacht habt :) Ihr findet mich jetzt übrigens auch bei {bloglovin}. Ich freue mich, wenn ihr dort meine Leser werdet!

P.S.: Thank you for making this January the month with the most clicks so far :) You can also find me at {bloglovin}. I would love it if you were one of my official readers!



You may also like

Keine Kommentare:

Ich freue mich über deinen Kommentar

Powered by Blogger.