#Samstagskaffee bei Mahlefitz

/
0 Comments
Some of the best coffees on this planet? For sure!

Meinen Samstagskaffee hab ich heute bei Mahlefitz genossen. In der Kaffeebar schenken die netten Baristas den Kaffee aus, der in der eigenen Rösterei geröstet wurde. Natürlich kann man seine Lieblingssorte auch in ganzen Bohnen mit nach Hause nehmen. Davon hab ich bisher noch keinen Gebrauch gemacht, denn mit meinem Mocca-Kännchen verhunze ich den tollen Espresso bestimmt nur ;-)

Buziraguhindwa Espresso aus Burundi bei Mahlefitz in München

Das erste Mal war ich mit meiner Schwester in dem Café an der Nymphenburgerstraße als wir meinen Wohnungsschlüssel abgeholt haben und zwischen Fernbus (nie wieder!!!) und Übergabe noch etwas Zeit hatten. Ich war von der Säurespitze in dem Espresso, den ich damals im August getrunken habe, überrascht. Die Säure aus dem Kaffee zu kitzeln scheint zur Zeit der Lieblingssport aller hippen Kaffeemenschen zu sein. Ich finde diesen Aspekt spannend und interessant, aber für einen guten, gemütlichen Kaffee/Espresso/Cappuccino/whatever wünsche ich mir ein runderes Aroma, etwas heimeliges.

Heute habe ich den Buziraguhindwa (? Den Namen konnten weder ich noch der beratende Barista aussprechen. Freunde nennen ihn einfach Burundi!) im Cappuccino-Menü gewählt. Das heißt: erst gibt es einen Espresso und danach einen Cappuccino basierend auf der gleichen Bohne. Mit den Geschmacksbeschreibungen für Kaffee, Wein & co tue ich mich immer schwer. Meistens ist es ein "Aha, wenn se meinen..."-Moment für mich. Der gute Burundi soll mit Pflaumen- und Rosinenbrot-Aroma daher kommen. So, so. Ich träume von gutem Marzipanstollen, nippe an meinen Kaffeespezialitäten und gebe den Gourmets recht: schmeckt gut und ist auf jeden Fall nicht zu sauer! Beim Cappuccino stand für mich leider die Milch im Vordergrund. Dagegen kam der Espresso-Shot nicht an. Schade!


Für mich sind es mit dem Radl nur knapp 20 Minuten bis zum Mahlefitz, daher werde ich diesen Kaffeedealer gerne in meine Favouritenliste der Wochenendebeschäftigungen aufnehmen. Es gibt noch viele und immer neue Sorten zu probieren!
Außerdem bieten die Jungs, die wirklich mit Herzblut bei der Sache sind, freitags um 18:00 Uhr auch ein Cupping, sozusagen eine Kaffeeprobe, an. Das setze ich ebenfalls auf meine To-Do-Liste.


Weitere Samstagskaffees findet ihr bei ninjassieben und auf instagram unter dem Hashtag #samstagskaffee. Macht doch auch mal mit!


You may also like

Keine Kommentare:

Ich freue mich über deinen Kommentar

Powered by Blogger.